• Grey Facebook Icon
  • Grey LinkedIn Icon
  • Grey Twitter Icon

Law firm "Schultze, Brutyan and Partners"

JBK Schultze, Brutyan und Partner GmbH

 ООО "ЮКФ «Шульце, Брутян и Партнеры»

 ИНН (Tax ID): 7704117390

ARBEITSRECHT

Ein wichtiger Aspekt der Tätigkeit unserer Rechtsanwaltskanzlei ist die Begleitung der Geschäftstätigkeit unserer Mandanten im Bereich des Arbeitsrechts. Eine wichtige Basis  einer erfolgreichen Entwicklung eines  Geschäfts sind die Mitarbeiter. Die Personalpolitik, juristische Begleitung der Gesellschaft bei der Berufung und Entlassung, Erarbeitung von dienstlichen Verpflichtungen, verschiedene Vereinbarungen mit den Mitarbeitern müssen in voller Übereinstimmung mit den Regelungen der gültigen Gesetzgebung stehen. Dies ist unmöglich ohne hochqualifizierte juristische Hilfe. 

 

Von Beginn unserer Tätigkeit an haben wir uns aktiv mit den Fragen der Arbeitsgesetzgebung, Fragen des Arbeitsschutzes, des Sicherheitsverfahrens, der Brandsicherheit etc. beschäftigt. Wir beraten unsere Kunden hinsichtlich der Fragen, wie man eine Konfliktsituation mit einem Mitarbeiter löst, wie man einen unqualifizierten, arbeitsscheuen  oder einfach dem Geschäft des Kunden Schaden zufügenden Mitarbeiter entlässt etc..   Mit Rücksicht auf die Position der Gerichte, die die Mitarbeiter unter gleichwertigen Bedingungen schützen, können die Arbeitsstreite ziemlich kompliziert sein und mit einem unvorhersehbarem Ergebnis enden.  Genau darum ist es sehr  wichtig,  im Voraus die Situation richtig auszuwerten, um unnötige Aufwände an  Kosten und Zeit des Kunden zu vermeiden, und den richtigen Weg vorzuschlagen. 

 

Unsere Juristen können auch an Verhandlungen hinsichtlich der außergerichtlichen Regelung von  Streitigkeiten teilnehmen. 

 

Des Öfteren wenden sich an uns auch die Mitarbeiter selbst, die sich über ein ungerechtes und ihre gesetzlichen Forderungen ignorierendes  Verhalten des Arbeitgebers beklagen.

Interessant sind die Fälle, in denen  sich in der Praxis des Arbeitsrechts administrative und strafrechtliche Aspekte verflechten. So können bei  Unfällen im Betrieb nach den Prüfungsergebnissen der Tätigkeit der Unternehmen Verletzungen administrativer Art und oftmals Merkmale eines Kriminalverbrechens von der Seite der Leiter von Unternehmen festgestellt werden. Solche Fälle sind höchst kompliziert, die eine Abgrenzung der Verantwortlichkeit und entsprechend der parallelen Analyse verschiedener Gesetzgebungen erfordern. Unsere Juristen können erfolgreich auch mit solchen Situationen umgehen und komplizierte Kollisionen lösen. 

 

Wir sind immer gerne bereit,  unsere Kunden in allen Streitfällen zu unterstützen, die mit den Arbeitsbeziehungen zusammenhängen.

Unsere Referenzen
und viele andere.